Die FRAP Agentur:

Ihr Experte für Fragen der Arbeitsmarktintegration in Frankfurt.

Die FRAP Agentur – gemeinnützige Gesellschaft für das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm mbH – ist ein stadtnahes Unternehmen und organisiert im Auftrag des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main das Frankfurter Arbeitsmarktprogramm für die über 18-Jährigen.

Aufgabe der FRAP Agentur gGmbH ist die Koordination und Weiterentwicklung der kommunalen Arbeitsmarktförderung:

  • die Vergabe von Fördermitteln an die Partner im Arbeitsmarktprogramm,  zahlreiche gemeinnützige Organisationen der Arbeitsmarktförderung in Frankfurt.
  • Konzeptionierung und Initiierung innovativer Maßnahmen und Projekte zur beruflichen Integration, ohne selbst operativ tätig zu werden.
  • Der Betrieb des Lern- und Beratungszentrums zur individuellen Beratung zu Arbeit, Beruf und Weiterbildung  für Frankfurterinnen und Frankfurter über 18 Jahre.
  • Ausgewiesene Expertise zu den aktuellen Begebenheiten und Trends am Frankfurter Arbeitsmarkt und hervorragende Vernetzung mit den Akteuren im Arbeitsfeld.

Unser Angebot:

Beratung und Begleitung:

Individuelle und kostenfreie Beratung und Begleitung von Frankfurterinnen und Frankfurtern über 18 Jahren zu Fragen der Arbeitsmarktintegration (Stellensuche, Neuorientierung, Aus- und Weiterbildung, Nachqualifizierung, Wiedereinstieg)

Selbstlernzentrum:

Mit unserem Selbstlernzentrum können individuelle Lerngelegenheiten geschaffen werden; zielorientiert und mit der Unterstützung von erfahrenen Lernberater/innen

Berufsintegriertes Sprachenlernen:

FaberiS – Die Fachstelle für berufsintegriertes Sprachenlernen ist die Kompetenzstelle für berufsintegriertes Deutschlernen und agiert hessenweit. FaberiS berät Bildungseinrichtungen und Betriebe bei der Frage, wie eine integrierte Sprachförderung am Arbeitsplatz praxisorientiert geplant, umgesetzt und dauerhaft verankert werden kann.

Beratungs- und Lernzentrum der FRAP Agentur

Bei unserer Arbeit kommen wir nahezu täglich mit den Folgen der Corona-Krise auf dem Frankfurter Arbeitsmarkt in Berührung. Viele unserer Kunden sind in Kurzarbeit, möchten oder müssen eine neue Arbeitsstelle finden oder fragen sich, ob eine Weiterbildung sinnvoll wäre. Zu den Fragen, die uns so oft begegnen, haben wir einen kleinen Film produziert.

Machen Sie gerne einen Rundgang durch unser neues Beratungs- und Lernzentrum in der Frankfurter Innenstadt

Unsere Sozialdezernentin Prof. Daniela Birkenfeld war zu Besuch in unserem neuen Beratungs- und Lernzentrum in der Frankfurter Innenstadt und hat ein Video-Statement aufgezeichnet. Wir danken Frau Prof. Birkenfeld für ihre Unterstützung und ihren Besuch.

Einblicke in unsere Arbeit

Faberis Integrierte Sprachförderung – Thema Metall

FaberiS Integrierte Sprachförderung – Thema Kontrakturenprophylaxe

Faberis Integrierte Sprachförderung – Thema Backen

Faberis Integrierte Sprachförderung – Thema COPD